NLP in Stuttgart und Umgebung

Dieser NLP-Blog ist nicht die Firmenseite der DIRA GmbH sondern ein Angebot für NLP Kursteilnehmer und NLP Interessierte. Sie/Du findest hier interessante Impulse für den beruflichen und privaten Alltag

Auf NLP-Wissen findet ein lebendiger Austausch über NLP-Themen statt und zugleich wird von Zeit zu Zeit „ein Blick über den Horizont des NLPs“ geworfen. weiterlesen »


Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.
Galileo Galilei

Wochenendimpuls „EinsichT“ – eine spannende Erfahrung

Die Anmeldung ist für Schnellentschlossene noch möglich!

EinsichT-Wochenend am 13. und 14. Juni 2015 unter dem Motto “Aufmachen”.

Mehr über diese besondere Auszeit unter www.einsich.info.


Interview mit Dr. Joe Dispenza

Hören Sie das gesamte Interview auf www.einsicht.info


Einladung: NLP-Trainer-Trainingabschluss

Für alle die sich für NLP oder Persönlichkeitentwicklung interessieren.

1. März 2015 von 9:15-16:30
Mittagspause von 12:15 bis 13:30 Uhr

Eintritt frei. Bei Interesse bitte aber kurz per Mail oder Anruf mir Bescheid geben! Dann erfahrt Ihr auch den Veranstaltungsort in der Region Stuttgart.

Die Themen der Vorträge:

  • NLP beim Sportklettern
  • Arbeit mit Glaubenssätzen
  • Spielen mit Sprache
  • Zeit Qualität geben – Mitarbeitergespräche
  • Walt Disney-Strategie
  • Mittagspause
  • Sich auf den Weg machen – Mit NLP-Methoden den inneren Schweinehund überwinden
  • Strategien erarbeiten
  • Logische Ebenen und Resilienz
  • Kein Stress! Wissen, was du willst

Die Veranstaltung wird sich lohnen! Garantiert.

 


Die Preise des Adventrätsels 2014

Übrigens, wenn Sie nicht in unserem Verteiler sind, also weder Mail noch Post bekommen haben, schreiben Sie uns kurz eine Mail. Dann können auch Sie noch bis zum 15.Januar 2015 teilnehmen

Unter allen richtigen Einsendern verlosen wir folgende Preise im Wert von über 1000,00 Euro:
1.    und 2. Preis: je ein Seminargutschein für ein EinsichT-Seminar 2015 im Wert von 120,00 Euro
2.    bis 10. Preis: je eine kostenlose Teilnahme an einem der 3 EinsichT-Tage im Wert von 95 Euro
11. bis 15. Preis: je ein Taschenbuch „Geht’s noch?“

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.  Ab 16. Januar 2015 lesen Sie an dieser Stelle die Auflösung des Adventsrätsels.

Die Lösung: Die Kantenlänge der beiden Lösungsquadrate (mit und ohne inneres Quadrat) unterscheiden sich um knapp einen Millimeter. Dies kommt dadurch, dass das eine Dreieck eigentlich ein Viereck ist und so der Anschluss leicht versetzt gelegt werden kann. Dieser kleine Unterschied in der Kantenlänge summiert sich zu der Fläche des kleinen Quadrates.


Start der NLP-Pracitionerausbildung in Stuttgart 2014, 15. und 16. Februar

Am 15. und 16. Februar 2014 starten wir unsere nächste NLP-Practitionerausbildung in Stuttgart, Calwerstraße.

Die Besonderheiten bei uns: Gelernt bei den Gründern in den USA vor 20 Jahren. Mehrjähriges Traineeprogram im NLP-Institut Santa Fe. Ausbildungen wurden dabei gemacht unter anderem bei: Robert Dilts, Michael Grinder, Richard Bandler, Connirae Andreas, Antony Robins und anderen. Seit über 18 Jahren bieten wir erfolgreich NLP-Ausbildungen an. Unsere Trainer-Ausbildung startet im Mai 2014, unser Master Ende September 2014.
Bei Interesse senden wir gerne weitere Infos zu.

Vielleicht bis bald

Dirk Rauh


Trainer-Training, Start 24. – 29.Mai 2014, Großraum Stuttgart

Im Rahmen unserer NLP-Seminare bieten wir eine Trainerausbildung an. Dreimal sechs Tage. Die ersten zwei Blöcke sind frei buchbar. Der erste Seminarblock ist vom 24. – 29. Mai 2014. Der zweite Block vom 29. September – 05. Oktober 2014. Der dritte Block im Frühjahr 2015.
Wertvoll kann diese Ausbildung sein, um zum Beispiel das NLP weitere zu vertiefen, um Ihre Rhetorik zu verbessern, die Wahrnehmung für Gruppen zu schärfen, Selbstsicherheit bei Auftritten zu erlangen, das Handwerkszeug für Vorträge, Präsentationen und Workshops zu erlernen, Gruppenprozesse zu steuern, Konfliktsituationen gekonnt zu meistern, persönlich zu wachsen und vieles mehr.Ein Vorgeschmack darauf gibt auch unser Rhetorik-Set das Ampel-Prinzip der Rhetorik (mehr Infos darüber hier.)

Details über die genauen Inhalte des Trainer-Trainings und die Vorgehensweise finden Sie über unsere homepage www.dira-seminare.de (hier) oder gerne auf Anfrage bei info@dirkrauh.de.

Noch gibt es einen Frühbucherrabatt.

Vielleicht auf bald

Dirk Rauh


NLP-Masterausbildung 2014, Großraum Stuttgart, 19. September 2014

Unsere diesjährige NLP-Masterausbildung startet mit dem ersten Wochenende am 19. September 2014. Es werden wieder 18 spannende NLP-Wochenenden mit wertvollen und inspirierenden Inhalten angeboten. Nach den Vorgaben der Verbände IN und dvnlp. Unserer Meinung nach inhaltlich leichter, als der NLP-Practitioner aber intensiver, da die persönlichen Inhalte für die NLP-Formate sich verändern. Daher wird auch diese Ausbildung die Persönlichekeitsentwicklung fördern und die sprachliche Excellence und die Verhaltensflexibilität weiter ausbauen.

Gerne senden wir weiter Infos zu info@dirkrauh.de oder direkt unter

http://www.dira-seminare.de/nlp-seminare-nlp-ausbildungen/dira-nlp-master-dvnlp-undoder-in/

Mit besten Grüßen

Dirk Rauh


NLP Practitioner und NLP Schnupperwochenende Oktober 2013

Noch Anmeldeoption für schnell Entschlossene möglich:
NLP-Schnupperwochenende für 199.- €

Blog13-09-17_Dira_Zusatzwerbung NLP-1

Vielleicht auf bald…

Dirk Rauh


Landsiedel, Business School Studie, Teil 3 – Fazit für NLP-Interessierte, NLP-Marktanalyse

Teil 3 der Studie von Landsiedel integriert mit dem DIRA-Seminarangebot: Ein Fazit mit Anregungen für NLP-Interessierte:

Persönliche Anregungen zu guter Letzt bezüglich der NLP-Marktanalyse
Dirk Rauh hat vor ca. 22 Jahren erste NLP-Schulungen besucht. Die persönlichen Erfahrungen dabei waren sehr negativ. Dass er ein paar Jahre später wieder mit NLP in Berührung kam, verdankt er seinem Mentor, Jake Eagle, welcher es verstand, das NLP auf eine harmonische, ethische und moralisch angenehme Art anzubieten. Aufgrund dieser Erfahrung empfehlen wir:
1. Neben den Kriterien der Business School Studie,  sich mindestens zwei NLP-Institute anzuschauen und deren Optionen für Schnuppertage zu nutzen. Anschließend raten wir, das Gefühl, die Intuition entscheiden zu lassen. Warum die Intuition? Das werden Sie erkennen, wenn Sie in das NLP eingetaucht sind…
2. Unabhängig von der Entfernung und unabhängig von der Preisgestaltung zu entscheiden. Diese zwei Argumente hören wir immer wieder. Wir sind der Meinung, dass es sich für diese 18 Tage lohnt auch Reisezeit oder ein paar Euro mehr zu investieren, wenn Sie sich dort wohler fühlen. Schließlich geht es ja um Ihren Lernerfolg. Zugegebenermaßen haben wir immer wieder Teilnehmer aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Scheinbar haben diese Personen ihren Mehrwert bei uns gefunden, denn sie bleiben auch bei uns und empfehlen unsere Schulungen weiter.
3. Einen Blick über den Tellerrand. Für Interessenten einer NLP-Ausbildung mag folgender Aspekt, bezüglich Trainererfahrung, noch wichtig sein. Wie groß ist das Trainerteam? Wie groß die Teilnehmergruppe? Und wie viel Assistenten begleiten Ihre NLP-Ausbildung. Wer davon ist die ganze Zeit mit anwesend und verfolgt den Gruppenprozess und wer ist „nur“ temporär mit dabei? Die Auswirkungen dieser Punkte werden Sie in der Betreuung und Unterstützung während der Ausbildung bemerken.

Wenn Ihr NLP-Trainer, Ihre NLP-Trainerin, authentisch ist und an Ihnen und Ihren Zielen interessiert ist, dann wird die Chance hoch sein, dass Sie davon profitieren und das NLP auch alltagstauglich anwenden können. Dabei viel Spaß und Erfolg, denn NLP kann Sie Ihren Zielen einen großen Schritt näher bringen.

Unser nächster NLP-Schnupperkurs ist vom 11.-13. Oktober 2013 😉 Testen Sie uns!


Landsiedel, Business School Studie, Teil 2, NLP-Marktanalyse

Hier Teil 2 zur Business School Studie im August 2013 von Landsiedel, NLP-Marktanalyse:

Inhaltliche Aspekte: Unserer Meinung nach werden in der Studie, ebenfalls zurecht, die Inhalte hinterleuchtet. Dabei wird darauf aufmerksam gemacht, dass Inhalte einzelner Institute mehr dem Marketing dienen als dem Nutzen des Kunden. Teilnehmer bestätigen uns, dass das leider wahr ist. Laut Landsiedel lässt auch die Übersichtlichkeit auf den Websites teilweise zu wünschen übrig. Die Unterscheidungskriterien zwischen einer „klassischen NLP-Practitionerausbildung“ und einer „NLP-Business Practitionerausbildung“ sei bei vielen Instituten schwer  zu erkennen. Oftmals soll er so angeboten werden, dass der Eindruck entsteht, dass nach der Businessausbildung unendlich viel Profit bei den Kunden herausgeschlagen werden kann durch Verhandlungsgeschick oder durch „manipulatives Beeinflussen.“
Inhaltliche Aspekte und der Vergleich zu DIRA-Seminaren: Wir bekennen Farbe bezüglich der Übersichtlichkeit und Präsentation unserer NLP-Practitioner und NLP-Business-Practitionerausbildung. Damit ist gemeint, dass wir diesen Aspekt sehr gerne mit aufnehmen, um zukünftig unsere Kommunikation gegenüber Interessenten zu verbessern. Vor der Studie haben unsere Kunden scheinbar die für sie wichtigen Informationen erhalten – auch bezüglich der Unterscheidung. Für die Wirkung nach außen haben wir hier Verbesserungspotenzial erkannt und werden daran arbeiten. Bezüglich der Versprechungen wie: „mehr Profit beim Kunden durch manipulative Beeinflussung“ darf sich jeder Kunde seine eigene Meinung bilden. Wenn Sie das anspricht, mag das ein passendes Institut für Sie sein. Falls nicht, werden Sie bestimmt viele andere seriöse Anbieter finden. Unsere Inhalte richten sich wieder nach den Vorgaben des Verbandes. In meiner NLP-Forschungsarbeit im Rahmen des NLP-Studiums, habe ich die Inhalte und Werkzeuge unserer Ausbildungen einzeln aufgeführt und die Teilnehmer haben deren Praxisrelevanz und Erlernbarkeit bewertet. Die Ergebnisse sprechen für sich.

Mangelnde Trainererfahrung: Hier erlauben wir uns gleich zu DIRA-Kriterien überzuleiten. Dirk Rauh ist seit über 18 Jahren in dieser Branche integriert. Er hat mehrjährig bei den Gründern des NLP in den USA gelernt. Darunter Robert Dilts, Toni Robins, Michael Grinder, Richard Bandler und vielen mehr. Dabei nicht nur die Seminare und Ausbildungen besucht, sondern über sechs Jahre mit seinem Mentor die Skills erlernt und verfeinert, bevor er in Deutschland zu unterrichten begann.  Inzwischen sind es 18 wertvolle Jahre.

Weiter und Fazit in Teil 3:


Home - Impressum - NLP-Wissen
Projekt: buetefisch & agentur einfach persoenlich