Landsiedel, Business School Studie, Teil 3 – Fazit für NLP-Interessierte, NLP-Marktanalyse

Teil 3 der Studie von Landsiedel integriert mit dem DIRA-Seminarangebot: Ein Fazit mit Anregungen für NLP-Interessierte:

Persönliche Anregungen zu guter Letzt bezüglich der NLP-Marktanalyse
Dirk Rauh hat vor ca. 22 Jahren erste NLP-Schulungen besucht. Die persönlichen Erfahrungen dabei waren sehr negativ. Dass er ein paar Jahre später wieder mit NLP in Berührung kam, verdankt er seinem Mentor, Jake Eagle, welcher es verstand, das NLP auf eine harmonische, ethische und moralisch angenehme Art anzubieten. Aufgrund dieser Erfahrung empfehlen wir:
1. Neben den Kriterien der Business School Studie,  sich mindestens zwei NLP-Institute anzuschauen und deren Optionen für Schnuppertage zu nutzen. Anschließend raten wir, das Gefühl, die Intuition entscheiden zu lassen. Warum die Intuition? Das werden Sie erkennen, wenn Sie in das NLP eingetaucht sind…
2. Unabhängig von der Entfernung und unabhängig von der Preisgestaltung zu entscheiden. Diese zwei Argumente hören wir immer wieder. Wir sind der Meinung, dass es sich für diese 18 Tage lohnt auch Reisezeit oder ein paar Euro mehr zu investieren, wenn Sie sich dort wohler fühlen. Schließlich geht es ja um Ihren Lernerfolg. Zugegebenermaßen haben wir immer wieder Teilnehmer aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Scheinbar haben diese Personen ihren Mehrwert bei uns gefunden, denn sie bleiben auch bei uns und empfehlen unsere Schulungen weiter.
3. Einen Blick über den Tellerrand. Für Interessenten einer NLP-Ausbildung mag folgender Aspekt, bezüglich Trainererfahrung, noch wichtig sein. Wie groß ist das Trainerteam? Wie groß die Teilnehmergruppe? Und wie viel Assistenten begleiten Ihre NLP-Ausbildung. Wer davon ist die ganze Zeit mit anwesend und verfolgt den Gruppenprozess und wer ist „nur“ temporär mit dabei? Die Auswirkungen dieser Punkte werden Sie in der Betreuung und Unterstützung während der Ausbildung bemerken.

Wenn Ihr NLP-Trainer, Ihre NLP-Trainerin, authentisch ist und an Ihnen und Ihren Zielen interessiert ist, dann wird die Chance hoch sein, dass Sie davon profitieren und das NLP auch alltagstauglich anwenden können. Dabei viel Spaß und Erfolg, denn NLP kann Sie Ihren Zielen einen großen Schritt näher bringen.

Unser nächster NLP-Schnupperkurs ist vom 11.-13. Oktober 2013 😉 Testen Sie uns!

Tags: , , , ,

Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.
Galileo Galilei

Einen Kommentar schreiben

Home - Impressum - NLP-Wissen
Projekt: buetefisch & agentur einfach persoenlich